Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2018
Mi Nov 07, 2018 10:42 am von Susi

» Suche Buchtipps
Mi Okt 24, 2018 1:13 pm von Ev

» lange blattlose Triebe
Sa Okt 13, 2018 4:15 pm von Ev

» Hoyagardine
Do Okt 04, 2018 10:34 am von Ev

» Susi's Hoyas
So Sep 16, 2018 3:10 pm von Susi

» Meine Hoyaliste
Fr Aug 31, 2018 8:47 pm von mandy1077

» Ist das eine Hoya
Fr Aug 31, 2018 8:37 pm von mandy1077

» Hoyas für Hängeampeln
So Aug 26, 2018 9:17 am von Andrea

» Susi's Hoyas
So Aug 19, 2018 4:37 pm von Susi

» Weiße leicht vertiefte Blattflecken - Hoya onychoides
Mi Jul 25, 2018 10:41 am von Annuschka

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Sunnies Hoyabilder

Teilen

Gast
Gast

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Gast am Mo Sep 14, 2015 8:55 am

desmocaris schrieb:Deine Bilder sind so wunderschön und es ist mir immer ein Genuß, sie mir anzuschauen!

Leider ist der Genuß etwas getrübt, da bei mir der rechte Rand von manchem Foto fehlt....

Ganz lieben Dank Dir, dass Du uns Deine Fotos zeigst!

Hallo Samsine,
alle Deine Fotos sind "erste Sahne", schreib mir aber doch bitte, zu welcher Hoya diese Blüte gehört.
LG Hugo

Gast
Gast

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Gast am Mo Sep 14, 2015 8:59 am

Limali schrieb:mal wieder tolle Blüten(bilder)  da bekommt man echt Sehnsucht nach der eigenen Mathildablüte, ich wünschte meine würde in dem bezug einen kleinen zahn zu legen Very Happy
aber gut..es sind pflanzen.. und nicht garde die die wie unkraut wachsen.. also abwarten und jedes noch so kleine lebenszeichen davon genießen.


Hallo Sunni,
entschuldige bitte, dass ich Dich eben falsch angeredet habe.
Auch für diese Blüte interessiert mich der Hoyaname.
Nochmals LG Hugo
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Sunnie am Mo Sep 14, 2015 9:36 am

Hallo Hugo, die Namen stehen immer über dem ersten Bild im jeweiligen Beitrag.
Das "Mathildchen" heißt mit offiziellem Namen Hoya cv. Mathilde. Sie ist eine Kreuzung aus Hoya serpens und Hoya carnosa.

Gast
Gast

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Gast am Mo Sep 14, 2015 9:55 am

[quote="Sunnie"]Hallo Hugo, die Namen stehen immer über dem ersten Bild im jeweiligen Beitrag.
Das "Mathildchen" heißt mit offiziellem Namen Hoya cv. Mathilde. Sie ist eine Kreuzung aus Hoya serpens und Hoya carnosa.[/quote


Hallo Susanne,
ich bin erst seit dem 13. 09. 2015 Mitglied und muss mich erst noch weiter zurecht finden.
Entschuldige also bitte und vielen Dank für die Auskunft.

Kannst Du meine Nachrichten anschauen? Dann tu das doch mal.
LG Hugo
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Sunnie am Di Sep 29, 2015 12:14 pm

Da tut sich was... Very Happy

Hoya mirabilis Klon A
avatar
minibell
Admin
Admin

Alter : 41
Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 04.01.11

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von minibell am Di Sep 29, 2015 5:19 pm

Wie immer, ein wunderschönes Foto.
*dahinschmelz*


_________________
Liebe Grüße
Jutta


Ich rede täglich mit meinen Pflanzen. Antworten tun se aber immernoch nich!!!

Meine Hoyaliste


LR Selbständiger Vertriebspartner - Mein Online-Shop schaut doch mal vorbei.  sunny Sommer, Sonne, Sonnenbrand sunny ...Sonnenschutz für alle, aktuell gibt es tolle Sets zu kaufen...schaut vorbei!
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Sunnie am Do Okt 15, 2015 11:10 am

Hach, ich MUSSTE einfach noch ein paar Fotos machen! sunny

Hoya mirabilis











----------------------------


Blüten nach 29! Tagen... Smile

Hoya thailandica from Tak
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Sunnie am Mi Okt 28, 2015 10:40 am

Premiere! Das kleine Pflänzchen ist gerade mal 7 Monate alt!  cheers

Hoya microphylla








Danke, liebe Silke!  I love you
avatar
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Hoyakind am Sa Okt 31, 2015 12:36 pm

Bitte bitte gern geschehen... ;-)

Gast
Gast

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2015 7:28 am

Was für schöne Bilder und Pflanzen einfach genial hüpf
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Sunnie am Di Dez 29, 2015 1:56 pm

Ein paar Weihnachts- und Winterblüten  Smile  flower  

Meine Hoya praetorii erblühte pünktlich an Heiligabend zu voller Schönheit. sunny  







Zum ersten Weihnachtsfeiertag steuerte die kleine soidaoensis dann ein bisschen Lebkuchenduft bei...  rendeer




...und heute gingen noch ein paar Sternchen meiner Hoya elmeri auf.  Cool



Im Sommer war da aber irgendwie mehr Farbe drin, wie man auf dem linken Bild unschwer erkennen kann. (Gleiche Pflanze, gleiches Pedunkel, gleicher Standort, andere Jahreszeit)  Wink

grit
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 21.07.13

Sunnies Hoyabilder

Beitrag von grit am Mi Dez 30, 2015 8:53 pm

Wow, das ist ja echt beeindruckend, wie sehr die Blütenfarbe variiert! Es scheint also sehr viel vom Licht abzuhängen- oder hast Du etwas geändert an der Pflege jetzt im Winter?
Meine Soidaoensis die ich im Sommer von Dir auf E.... ersteigert hatte, blüht auch noch kräftig.

Guten Rutsch und LG
Grit
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Susi am Do Dez 31, 2015 1:18 pm

Hallo Susanne,
das sind ja schöne Blüten und zu Weihnachten,toll Smile
LG susi
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Sunnie am Di Jan 05, 2016 8:49 pm

Grit, ich hab eigentlich nichts geändert. Es muss also schon was mit der Jahreszeit und dem Licht zu tun haben.
Ja, die soidaoensis ist ein ganz fleißiges Liesschen. Very Happy
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Sunnie am Fr März 04, 2016 1:08 pm

Noch ein paar Winterblüten flower

Collage (Hoya soidaoensis, Hoya sp. PNG SV 441 aff. onychoides, Hoya praetorii, Hoya multiflora)



Hoya sp. PNG SV 441 aff. onychoides im Sonnenlicht



Hoya praetorii


-----------------------------------------




Bitte mal gaaanz feste die Daumen drücken...!!!

Hoya nyhuusiae


-----------------------------------------





Mein ganzer Stolz queen
Sie ist jetzt 1,5 Jahre alt und ich warte sehnlichst auf das erste Pedunkel

Hoya sp. aff. stenophylla NS08-030
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Susi am Fr März 04, 2016 2:19 pm

Sehr schöne Pflanzen wieder.
Ja die stenophylla ist echt ne hübsche Wink
avatar
soufian870
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 54
Ort : Bielefeld
Anzahl der Beiträge : 755
Anmeldedatum : 06.01.11

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von soufian870 am Fr März 04, 2016 6:41 pm

Also, Susanne ich muss dir mal nen großes Lob aussprechen. Deine Fotos sind 1AA. Um die H. praetorii beneide ich dich sehr. Die und die lasiantha stehen neben (vielen) anderen noch auf meiner MUSS - HABEN- LISTE.

avatar
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 324
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von hellauf am Fr März 04, 2016 7:23 pm

Ja, die Fotos von Sunnie finde ich auch einsame Spitzenklasse. Du bist Fotografin von Beruf, richtig? Und deine Pflanzen selbst sind ja auch immer unübertrefflich. Damit sie nicht ZUUU groß werden ... fällt da demnächst vielleicht der eine oder andere Stecki ab? Ich zahle (tauschen geht natürlich auch) - PN immer gern gesehen. Very Happy

Grüße von Sigrid
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Sunnie am Fr März 04, 2016 7:26 pm

Nein, nein - zu viel der Ehre. Ich bin nur Hobbyfotografin. Vielen Dank für das Kompliment. *rotwerd* Smile
avatar
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 324
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von hellauf am Fr März 04, 2016 7:36 pm

Naja, was nicht ist, kann ja noch werden!
Die stenophylla, die ich seit August von dir habe, ist übrigens nicht im Entferntesten so üppig wie die auf deinem Foto. Ich bange derzeit eher ums Überleben ... aber "wir schaffen das". Ich setze da auf den Frühling und die magische Kraft der Sonnenstrahlen Surprised

Gibt es bestimmte Pflegetipps oder -hinweise, die bei der stenophylla besonders zu beachten sind?

Grüße von Sigrid
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Sunnie am Fr März 04, 2016 7:40 pm

Ich hab die stenophylla am Küchenfenster stehen. Das Fenster geht in Richtung Nord-West und hat wegen Nachbargebäuden keinerlei direkte Sonne. (Nur während ein paar wenigen Wochen im Sommer 1/2 Stunde Abendsonne). Die stenophylla will es anscheinend auch nicht zu warm haben und sie darf nicht austrocknen. Sie stammt nämlich aus den Bergwäldern von Papua-Neuguinea.


Zuletzt von Sunnie am Fr März 04, 2016 7:45 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
avatar
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 324
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von hellauf am Fr März 04, 2016 7:43 pm

Super, danke dir! Dann kann sie wohl etwas weiter weg von der Heizung und evtl. an ein anderes Fenster, vielleicht hilft das.
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Sunnie am Mo März 21, 2016 12:00 am

Dicke Dinger  flöt

Die sp. PNG SV 441 aff. onychoides hat ja mittlerweile schon öfter für mich geblüht - trotzdem bin ich jedesmal wieder neu fasziniert von diesen rosa Riesen-Öschies. Cool

avatar
Hoyatesse
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Ort : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 04.03.16

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Hoyatesse am Mo März 21, 2016 2:03 pm

Schwärm Very Happy ,das sind ja traumhafte Bilder und Pflanzen. Nein so was Schönes. Ich bin u. weg.
Ob es was bringt wenn ich meinen kleinen mickrigen Stecklingskindern mal so ein schönes Foto vor die Nase, ich meine vor's Blatt halte, damit sie sich ein Beispiel nehmen können?
Weiterhin viel Freude mit den Schönheiten.
avatar
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 324
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von hellauf am Mo März 21, 2016 3:55 pm

Wahnsinn, einfach nur Wahnsinn.
Aber mal was anderes: Dieses kleine Würmchen da im Hintergurnd - ist das eine Perlenschnur oder eine ausgewachsene Riesenraupe? Könnte für mich irgendwie fast beides sein. Question

Gesponserte Inhalte

Re: Sunnies Hoyabilder

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Nov 13, 2018 7:53 am