Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» lange blattlose Triebe
Fr Sep 21, 2018 3:44 pm von Ev

» Hoyagardine
So Sep 16, 2018 3:43 pm von Susi

» Susi's Hoyas
So Sep 16, 2018 3:10 pm von Susi

» Blüten 2018
Fr Sep 14, 2018 11:14 am von Susi

» Meine Hoyaliste
Fr Aug 31, 2018 8:47 pm von mandy1077

» Ist das eine Hoya
Fr Aug 31, 2018 8:37 pm von mandy1077

» Hoyas für Hängeampeln
So Aug 26, 2018 9:17 am von Andrea

» Susi's Hoyas
So Aug 19, 2018 4:37 pm von Susi

» Weiße leicht vertiefte Blattflecken - Hoya onychoides
Mi Jul 25, 2018 10:41 am von Annuschka

» Blüten 2016
Mi Jul 25, 2018 8:22 am von hellauf

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


charango's Hoyas

Teilen
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Elvira am Di Jul 09, 2013 7:15 pm

Die hab ich jetzt auch und ich find sie super, kann man auch gut kleiner schneiden und so wie man sie braucht
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am So Aug 11, 2013 11:44 am

meine davidcumingii blüht nun zum ersten mal...

und meine caudata schiebt endlich mal Knospen...
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Sunnie am So Aug 11, 2013 11:47 am

Boah - voll der Neid! Very Happy 

Meine Davidcummingii steht nämlich nur tatenlos in der Gegend rum. Gerade mal zwei Blättchen pro Trieb hat sie im letzten halben Jahr hingekriegt...
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am So Aug 11, 2013 1:24 pm

das hat meine im letztem Jahr auch so getan. Erst dieses jahr scheint sie aus dem Dornröschenschlaf aufgewacht und hat alles zusammen zugelegt... Der zweite pedunkel hat sie auch schon angesetzt. heut morgen entdeckt....Very Happy 
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am So Aug 11, 2013 1:25 pm

Elvira, hast Du die Tomatenranken über ebay bezogen?
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Elvira am So Aug 11, 2013 1:50 pm

Ja ich hab sie bei ebay. Ich glaube 5 Rankhilfen über 1,5 Meter 22 Euro mit Versand, kann man nicht meckern. Ich hab sie mir dann so zugeschnitten wie ich sie brauche.
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am Mi Aug 21, 2013 1:38 pm

meine caudata IPPs 7029 hat endlich ihre Knospe geöffnet!freu mich 

avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am Mi Aug 21, 2013 1:41 pm

avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Sunnie am Mi Aug 21, 2013 1:43 pm

Oh - wie schööön! Very Happy 

Vor allem die Farbe gefällt mir sehr, sehr gut!
avatar
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Hoyakind am Mi Aug 21, 2013 1:51 pm

uiiiiiiiiiiiiiiiiiii diieee ist ja hübsch.....
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am Mi Aug 21, 2013 2:12 pm

Sille, muss aber glaube ich was gestehen.... Es scheint [b]nicht[b] die ipps 7029 zu sein, sondern die normale caudata. Habe die Bilder mit der von Kerstin verglichen. Da ist sie der letzt genannte ähnlich..Embarassed 
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Sunnie am Mi Aug 21, 2013 3:16 pm

Die Silke sitzt gerade an meinem Küchentisch und sagt:  
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Elvira am Mi Aug 21, 2013 9:52 pm

Die BLÜTEN sind wunderschön

leider findet man nicht viel über diese Art. Ich habe eine caudata wo ich dachte das wäre die normale caudata die hat viel rundlichere Blätter als die von Henny.

Ich versuch die Tage ein Bild einzustellen, jetzt bin ich auch am Grübeln
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am Di Aug 12, 2014 11:00 am

buotii mit voll erblühter Dolde.

avatar
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 50
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: charango's Hoyas

Beitrag von broncy am Di Aug 12, 2014 11:06 am

Hach , die Blüten sind wirklich sehr schön !!
Wie groß ist die Pflanze ?

LG Yvonne
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am Di Aug 12, 2014 11:45 am

eingerollt auf dem Rankgitter so ca. 70cm. ab Oberkante Topf.
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Sunnie am Di Aug 12, 2014 12:16 pm

Ich war ja schon mal kurz davor, meine buotii zu entsorgen. Aber wenn ich jetzt Deine Blüten so seh...  Smile 
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am Di Aug 12, 2014 12:50 pm

Würd ich nicht machen Susanne. In Köln wollte sie auch nicht so recht. Aber hier scheint es ihr sehr zu gefallen, obwohl es im Bad, wo sie steht, nicht allzu warm ist...
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am Mi Aug 13, 2014 4:04 pm

Ist das normal? Die Blüten meiner buotii fangen nach nur einem Tag, dass sie offen sind, schon an zu tropfen....
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Elvira am Mi Aug 13, 2014 8:58 pm

Meine obovata tropft auch sofort. Übrigens ist sie bei mir ein Dauerblüher im Moment.
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am Fr Aug 15, 2014 6:12 pm

Und weil sie soo schön ist, musste ich sie nochmals ablichten. jetzt, wo sie 3 Tage alt sind, meine ich dass sie heller geworden sind, auch an den Spitzen.
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Sunnie am Fr Aug 15, 2014 6:53 pm

Ja, irgendwie sind die Spitzen weniger rosa. Áber trotzdem schön... *seufz*
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am Fr Aug 15, 2014 8:28 pm

wie lange hast Du Deine Susanne?
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Sunnie am Fr Aug 15, 2014 8:32 pm

Frag lieber, wie lang sie ist, nicht wie lang ich sie habe.  clown 
Ich hab sie neu gezogen, weil ich ihr Rankgestell anderweitig vergeben musste und weil sie das verflixte Teil leider nicht kampflos wieder hergeben wollte. axt 

Die drei 2-Blatt-Steckies treiben gerade wieder neu aus...
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: charango's Hoyas

Beitrag von charango am Fr Aug 15, 2014 8:39 pm

Oh das tut mir leid....ich musste sie auch vergangenes Jahr auseinanderpfrimeln, allerdings mehr oben an der Gardinenstange, wo sie hingewachsen war und zwischen den 4 benachbarten pflanzen. Da sind mir auch etliche Triebe abgebrochen.

Gesponserte Inhalte

Re: charango's Hoyas

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Sep 25, 2018 9:01 pm