Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» lange blattlose Triebe
Fr Sep 21, 2018 3:44 pm von Ev

» Hoyagardine
So Sep 16, 2018 3:43 pm von Susi

» Susi's Hoyas
So Sep 16, 2018 3:10 pm von Susi

» Blüten 2018
Fr Sep 14, 2018 11:14 am von Susi

» Meine Hoyaliste
Fr Aug 31, 2018 8:47 pm von mandy1077

» Ist das eine Hoya
Fr Aug 31, 2018 8:37 pm von mandy1077

» Hoyas für Hängeampeln
So Aug 26, 2018 9:17 am von Andrea

» Susi's Hoyas
So Aug 19, 2018 4:37 pm von Susi

» Weiße leicht vertiefte Blattflecken - Hoya onychoides
Mi Jul 25, 2018 10:41 am von Annuschka

» Blüten 2016
Mi Jul 25, 2018 8:22 am von hellauf

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Teilen

MartinPietschmann
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 02.06.16

Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Beitrag von MartinPietschmann am Mo Sep 05, 2016 7:27 pm

Also ich bin ganz überrascht, die Pflanze ist bei mir aufrecht, wußte gar nicht, dass es so kleinblättgrige aufrecht wachsende Arten gibt, und sehr stark verzweigt und sieht im Neutrieb ähnlich wie H. paziae aus, nur nicht mit rötlicher Farbe, die Blätter haben eine ähnliche Form, aber fassen sich etwas ledriger an, ohne sukkulent zu sein.
Wer hat Erfahrung mit dieser Art?
avatar
mandra
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 51
Ort : München
Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 25.06.13

Re: Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Beitrag von mandra am Mi Sep 07, 2016 11:35 am

Hallo Martin,

ich hab die plicata IPPS4944 auch. Bei Haage gekauft, oder?! Wink Leider hat sie bei mir noch nicht geblüht. Außerdem ist das eine meiner Hoyas, die ständig von Wollis heimgesucht wird. Ich werde sie jetzt mal an einen anderen Platz hängen/stellen, vielleicht kriege ich dann die Wollis los. Momentan hängt sie im Wohnzimmer ca. 50cm vom Fenster weg. Die paziae hab ich auch. Die sieht wirklich sehr ähnlich aus. Die steht direkt am Fenster, wächst super und zieht auch keinen Besuch an. Allerdings finde ich nicht, dass die Blätter der plicata so klein sind. Hoya serpens, cummingiana oder curtisii sind Arten, die wie ich finde, sehr kleine Blätter haben.
Es gibt zudem einige Hoyas die eher strauchig wachsen z.B. cummingiana oder multiflora...

MartinPietschmann
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 02.06.16

Re: Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Beitrag von MartinPietschmann am Mi Sep 07, 2016 12:05 pm

Ja, Simone, ich hab die mir bei Haage besorgt Cool - schöne große Pflanze, fast 30cm hoch, vielfach verzweigt, wie ein Rechen und eben aufrecht stehend, naja - das mit Klein oder nicht Klein ist eh relativ, gegenüber einer multiflora, die auch aufrecht wächst, ist sie klein blättrig, sie fängt jetzt an zu wachsen. Ich habe sie vor 6 Wochen in Hydro-Kultur umgestellt.
Wie lange hast Du sie denn? Wie schnell wächst sie? Die paziae scheint ja wirklich schnell zu wachsen, meine jungen Ableger haben schon mehrere Triebe, die biszu 15 cm lang sind.
Im Netz findet man über diese Art so gut wie gar nichts oder aber Abbildungen, die mit meinem Exemplar wirklich keine Ähnlichkeit haben.
Also die Wollis kommen eindeutig von Haage, ich hab auch schon ein Tierchen abgesammelt, und gelbe Läuse, die ich in meinem Leben noch nich gesehen habe....

Lieber Gruß Smile
Martin
avatar
mandra
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 51
Ort : München
Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 25.06.13

Re: Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Beitrag von mandra am Mi Sep 07, 2016 2:55 pm

Ich hab die plicata jetzt ca. 2 Jahre. Ich hab sie aber ständig zurückgeschnitten (sollte sich verzweigen, was sie nicht getan hat) so das sie nicht wirklich groß ist. Als sie noch am alten Platz hing, ist sie auch sehr schnell gewachsen, so wie die paziae. Bei mir war der Neuaustrieb der plicata aber schon rötlich.
Also ich muss sagen, die Pflanzen vom Haage hatten bei mir bisher noch keine "Einwanderer". Allerdings habe ich vor ´ner ganzen Zeit eine aldrichii gekauft. Als die dann blühte hat sich herausgestellt, dass das eine acuta ist. Ich habe Haage angeschrieben. Die waren wirklich sehr nett und haben mir den Betrag für die falsche Hoya gutgeschrieben und die angebliche aldrichii aus dem Sortiment genommen und einer Blühprobe unterzogen.
Was die Tierchen angeht: Ich hab auch noch keine gelben Läuse gesehen. Leider scheint das aber auch bei anderen Anbietern zu passieren, dass der ein oder andere Schädling mit verschicken wird.

Hier ein Link von meiner plicata als sie noch recht groß war und ich dort einen Steckling angeboten habe.
http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.tauschgarten.de%2Fimages%2Fthumbs%2F1427489129329806.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.tauschgarten.de%2Farticle.php%3Fid%3D1427805437&h=187&w=250&tbnid=kBV6LLB5CzdQdM%3A&docid=j-K5iT6q4k7rjM&itg=1&ei=0A3QV5uxDuuQgAbGmJTgCQ&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=2410&page=1&start=33&ndsp=36&ved=0ahUKEwib2Zq2pv3OAhVrCMAKHUYMBZwQMwhFKCIwIg&bih=919&biw=1336
avatar
samsine
Moderator
Moderator

Alter : 53
Ort : Landsberg / Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 04.01.11

Re: Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Beitrag von samsine am Mi Sep 07, 2016 11:09 pm

Hallo Martin,

kannst du mal ein Bild deiner Pflanze machen?
Deine Beschreibung und auch Simones Bild passen so gar nicht zur Hoya plicata.
Die Pflanze auf Simones Bild sieht tatsächlich eher nach einer Hoya paziae (= cv. Iris Marie) aus.

In PS-TheHoyan Vol. 11 #5 ist etwas über die Hoya plicata geschrieben. Soweit ich mit meinem laienhaften Englisch die Zeichen deuten konnte, ist wohl Hoya micrantha = Hoya plicata.

Ich habe auch mal eine Hoya plicata IPPS4944 bei Haage gekauft. Allerdings war das schon in 2006 und da sah diese Pflanze so aus:





Hab da mal tief in der Bilderkiste gewühlt. Das erste Foto entstand nach dem Kauf und das zweite im Oktober des Folgejahres. Da wollte das Pflänzchen nämlich schon blühen. Zur Blüte ist es aber nicht gekommen und die Pflanze ist auch nicht mehr in meinem Bestand. Sicher mal eingegangen und nicht nachgekauft, da mich diese kleinen Knopfblüten eh nicht so anmachen.

Sagen kann ich aber, dass die Blattform mit der Hoya micrantha übereinstimmt. War gerade noch mal mit der Taschenlampe im Garten, die Blätter der H. micrantha sind so 7 - 10 cm lang, wenn ich mich recht entsinne, waren die der H. plicata etwas länger, aber auch so geformt und derb.

Gruß
Frauke


_________________
samsine's Pflanzen

MartinPietschmann
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 02.06.16

Re: Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Beitrag von MartinPietschmann am Do Sep 08, 2016 3:49 pm

Also bin jetzt ne Woche nicht Zuhause. Ja, das geht in meine Vermutung. ICh hab auch einen kleinen plicata Steckling, der noch nicht losgewachsen ist und eher schmälern micrantha Blätter hat ohne die schwarzeit Punktelung auf der Rückseite wie ich sie von ihr kenne. Bei dem Bild oben aus der Zauschbörse sehe ich meine paziae Jungpflanzen.
avatar
mandra
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 51
Ort : München
Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 25.06.13

Re: Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Beitrag von mandra am Do Sep 08, 2016 4:08 pm

Also so wie ich das sehe, ist meine plicata eine paziae?! Fraukes plicata sieht wirklich ganz anderes aus. Schon ärgerlich wenn man beim gleichen Händler unterschiedliche Pflanzen mit gleichem Namen bekommt. menno
Auch die ständigen Umbenennungen machen mich fertig. Wo ist nur Simones Seite abgeblieben???? Heul!

MartinPietschmann
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 02.06.16

Re: Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Beitrag von MartinPietschmann am Do Sep 08, 2016 4:11 pm

Ja das scheint taxoptisch alles nicht ganz auf der Höhe der Zeit zu sein...

MartinPietschmann
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 02.06.16

Re: Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Beitrag von MartinPietschmann am Do Sep 08, 2016 4:12 pm

Taxonomisch blöde texteingabe mit autokorrektur!!

Gesponserte Inhalte

Re: Wer weiß wie die H. plicata IPPS4944 blüht?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Sep 25, 2018 9:30 pm